Industriestraße 6, 91126 Schwabach +49(0) 9122 7941 100 info@bonn-abfallwirtschaft.de Bonn Abfallwirtschaft Facebook Icon

Dachpappe

Allgemeine Informationen

Dachpappen und Dichtungsbahnen, die zur Entsorgung anstehen, fallen in der Regel bei Abbruch-, Rückbau und Instandhaltungsmaßnahmen an. Dachpappen werden zum großen Teil unter Dachziegel verlegt oder finden Anwendung als Abdichtung für Lauben, Garagen oder beispielsweise einem Gartenschuppen. Bis in den 70er Jahren wurde die Dachpappe in Steinkohleteer getränkt. Die Dichtungsbahnen dienen der Abdichtung von Dächern und Flachdachbauten.
Bis auf die asbesthaltigen Dachbahnen müssen die Dachpappen nicht beseitigt werden, sie werden stofflich oder energetisch verwertet.

Eigenschaften

Bevor die Dachbahnen einem Verwertungsweg zugeführt werden, müssen sie in der Regel einer Aufbereitung unterzogen werden. Dies kann kann verschiedene Schritte umfassen:

  • Sortierung und Trennung von Fremdanteilen (wie zum Beispiel mineralische Anteile, Altholz usw.)
  • Zerkleinerung der Dachpappe
  • Bereitstellung in verschiedenen Einstufungen (zum Beispiel von Korngrößen)
  • Konditionierung (im Fall der energetischen Verwertung werden die Materialien mit anderen Abfällen vermischt, um notwendige Eigenschaften für einen guten Ersatzbrennstoff zu produzieren)

Dachpappen zur energetischen Verwertung weisen einen Heizwert von 20.000-25.000 kJ/kg auf und sind aus diesem Grund sehr gut als Ersatzbrennstoff, wie zum Beispiel in Zementkraftwerken oder Kohlekraftwerken geeignet.
Für die Nutzung als Ersatzbrennstoff muss gewährleistet sein, dass organische Schadstoffe zerstört werden.

AVV-Nummer
  • 170302

    bezeichnet Bitumengemische mit Ausnahme derjenigen, die unter 170301 fallen

  • 170303 *

    Kohlenteer und teerhaltige Produkte

* = gefährlicher Abfall

Enthalten sein dürfen:
  • Lassen Sie sich bitte vorab von unserem Vertriebsteam beraten
Nicht enthalten sein dürfen:
  • Baustellenmischabfall
  • Bauschutt
  • Altholz
  • Staubförmige Materialien

Fragen? Rufen Sie uns an +49 (0)9122 7941-100

Sie haben Fragen zur Entsorgung oder möchten sich über eine Containergestellung informieren? Dann rufen Sie uns an oder benutzen Sie das Kontaktformular, unser Vertriebsteam berät Sie gerne.

Zum Kontaktformular

Unser Fuhrpark

Angefangen von Absetz- und Abrollfahrzeugen über Planenwagen, Sattelzüge, Tief- und Radlader bis hin zu Umleerfahrzeugen und Presswagen ist alles vertreten.

Zum Fuhrpark

Containerübersicht

Wir haben für jede Situation den passenden Container.

Zur Containerübersicht
Jetzt Container anfragen

Ähnliche Leistungen
Das könnte Sie auch interessieren.